X42 - PC-Kompatibilität

Darüber hinaus beachten Sie bitte, dass einige der Links auf dieser Seite für den US-Webstore sein können. Derzeit kann der US Webstore keine Aufträge an Standorte außerhalb der USA versenden.


Das X42 Headset wurde für den Einsatz mit Xbox 360 Konsolen entwickelt. Es verarbeitet nicht Audio über USB und wird nicht von einem PC erkannt, wenn es eingesteckt ist. Wir empfehlen, eines unserer vielen PC-Headsets zu verwenden, wie zB die Stealth 450. Eine Liste der PC-kompatiblen Headsets finden Sie hier:

Turtle Beach PC Headsets

Die folgenden Informationen dienen zu Informationszwecken auf einer * as-is * -Basis.


Teil 1: Spiel Audio

Surround Sound:

Um das X42 Headset auf einem PC oder Mac für Surround Sound zu verwenden, musst du eine Dolby Digital Live (DDL) Soundkarte mit einem digitalen optischen S / PDIF Ausgang haben.

  1. Verbinden Sie das USB-Kabel des Senders mit dem PC.
  2. Verbinden Sie das mitgelieferte digitale optische Kabel mit der Digital In-Buchse des Senders und dem digitalen optischen Ausgang des Computers.
  3. Stellen Sie die digitale optische Ausgabe Ihres Computers als Standard-Wiedergabe ein (Ausgang) Gerät:
    • Windows: Start> Systemsteuerung> Hardware und Sound> Sound> Registerkarte Wiedergabe. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Digital / Optical Output (oder ähnlich) und wählen Sie "Set Default Device".
    • Mac: Apple Menü> Systemeinstellungen> Sound> Registerkarte Ausgabe. Wählen Sie die digitale / optische Ausgabe (oder ähnliches) aus der Liste aus.
  4. Schalten Sie das Headset ein und stellen Sie sicher, dass das Headset und der Sender ordnungsgemäß miteinander gepaart sind.
  5. Spielen Sie einen Track auf Ihrem PC. Sie sollten Audio im Headset hören.

HINWEIS: Ihr PC muss eine Soundkarte mit Dolby Digital Live installiert haben, um Dolby Digital Surround Sound über das Headset zu hören. Wenn dein PC das nicht hat, hört man nur ein verbessertes Stereo-Audio.

Stereo Sound:

Sie benötigen ein 3,5 mm Stereo-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten). Schließen Sie ein Ende an die grüne Kopfhörerbuchse Ihres PCs an. Verbinden Sie das andere Ende mit der Buchse "Analog In" am Turtle Beach Sender. Schließlich drücken Sie die Taste "Surround On / Off" des Senders, um die Surround-Sound-Verarbeitung zu deaktivieren.


Teil 2: Chat

Sie können das Headset für den drahtgebundenen Chat auf einem PC mit dem optionalen PC Chat Adapter Kabel (separat erhältlich) verwenden.

Sie können dieses Kabel verwenden, um die Xbox 360-Buchse des Headsets an die rosa Mikrofonbuchse Ihres PCs anzuschließen. Auf diese Weise haben Sie eine drahtgebundene Verbindung für Chat und eine drahtlose Verbindung für Spielaudio. Für ein YouTube-Video, das zeigt, wie man den PC Chat Adapter benutzt, klicken Sie hier.


NOTIZEN:
- Das Headset muss an den Sender gekoppelt sein und der Sender muss für das Headset einstecken.
- Mit einem drahtlosen Xbox 360 Controller mit einem Play & Charge Kabel funktioniert nicht auf einem PC.



Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.