Stealth 500X - Power-Zyklus / Zurücksetzen Das Headset und Sender

Wenn Sie Probleme mit der Stealth 500X haben, empfehlen wir Ihnen, einen Power-Zyklus mit dem Headset, Sender und Xbox One durchzuführen. Um dies zu tun:

  1. Schalten Sie das Headset aus, indem Sie den Netzschalter 3 Sekunden lang am Headset gedrückt halten.
    Hinweis: Wenn das Headset nicht reagiert, halten Sie die Mic Mute-Taste 10 Sekunden lang gedrückt. Das Headset schaltet sich aus.
  2. Trennen Sie das USB-Senderkabel vom USB-Port Ihres Xbox One.
  3. Schalten Sie die Xbox One aus. Nachdem es vollständig heruntergefahren ist, trennen Sie das Netzkabel von der Xbox One und lassen Sie es für 60 Sekunden aus der Steckdose. Dann stecken Sie das Netzkabel wieder in die Xbox One.
  4. Schalte die Xbox eins ein. Wenn sich Ihr Konto beim Start automatisch anmeldet, abmelden und dann wieder anmelden.
  5. Stecken Sie das USB-Senderkabel wieder in einen USB-Port Ihres Xbox One.
  6. Überprüfen Sie die Power / Pairing-LED am Sender, um sicherzustellen, dass das Headset und der Sender noch gepaart sind. Wenn das Headset und der Sender gekoppelt sind, ist die Power / Pairing LED am Sender fest. Wenn sie nicht gepaart sind, wird die Power / Pairing LED ein- und ausblenden. Wenn sie das Pairing verloren haben, müssen Sie das Headset und den Sender wieder koppeln.

Der Power-Zyklus ist komplett und das Stealth 500X Headset und Sender sollten nun richtig funktionieren.

Wenn Sie noch Probleme mit Ihrem Headset haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, um weitere Unterstützung zu erhalten: Support-Kontakt


War dieser Beitrag hilfreich?

Wenn nicht, geben Sie uns bitte einen Kommentar unten, um uns zu informieren, wie dieser Artikel verbessert werden kann.
Denken Sie daran, den Ausdruck "KB Feedback" zu verwenden.

1 von 1 fanden dies hilfreich
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.