Recon 320 - Surround Sound Treiberinstallation

Der Recon 320 kann den Surround-Sound mit dem Recon 320 Dolby Surround Sound Driver wiedergeben. Im Folgenden finden Sie Anleitungen, wie Sie den Recon 320-Treiber mit Dolby Headphone-Software installieren und wie Sie Ihren PC so konfigurieren, dass der Surround-Sound an das Headset ausgegeben wird:

Hinweis: Der Recon 320 Surround Sound Treiber ist mit Windows 7, 8 und 8.1 Betriebssystemen kompatibel. Sie können die Recon 320 unter Windows XP, Vista und Mac OS mit regelmäßigem Stereo-Sound verwenden.

Recon 320 Surround Sound Driver Installationsanweisungen

1. Verbinden Sie das Recon 320 PC-Kabel mit einem USB-Port auf Ihrem PC, vorzugsweise einem leeren USB-Hub, wenn möglich. Warten Sie, bis Windows angekündigt hat, dass der USB-Treiber erfolgreich installiert wurde.

2. Laden Sie den Recon 320 Treiber mit Dolby Kopfhörersoftware hier herunter.

3. Speichern Sie die Datei auf Ihren Desktop, doppelklicken Sie dann auf die heruntergeladene Zip-Datei und ziehen Sie "Setup.exe" auf Ihren Desktop oder entpacken Sie die Datei in einen Ordner.

4. Doppelklicken Sie auf "Setup.exe", um das Recon 320-Treiber-Setup auszuführen.

5. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung" und klicken Sie dann auf "Weiter".

 

 6. Ihr PC zeigt möglicherweise Eingabeaufforderungen an, die die Berechtigung zum Installieren des Recon 320-Treibers anfordern. Wählen Sie "Installieren" oder "OK", um mit dem Installationsvorgang fortzufahren.

7. Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist, und wählen Sie dann, um den Computer neu zu starten, um den Installationsvorgang abzuschließen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

PC-Einstellungen Konfiguration:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste (rechte untere Ecke) und wählen Sie im Popup-Menü die Option "Wiedergabegeräte".

2. Klicken Sie im Soundfenster mit der rechten Maustaste auf "Lautsprecher / Recon 320 mit Dolby-Kopfhörer" und wählen Sie im Popup-Menü die Option "Als Standardgerät einstellen".

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften, um das Fenster Lautsprecher-Eigenschaften zu öffnen.

 

4. Klicken Sie auf der Tab Surround Sound und dann auf das Kontrollkästchen "Dolby ON" (falls noch nicht geprüft). Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster Lautsprecher-Eigenschaften zu schließen und zum Sound-Fenster zurückzukehren.

5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konfigurieren, um das Fenster Lautsprecher-Setup zu öffnen.

6. Bestätigen Sie, dass "7.1 Surround" ausgewählt ist. Es sind keine zusätzlichen Änderungen erforderlich. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf "Weiter", bis Sie eine Option auf "Fertig stellen" sehen.

7. Klicken Sie im Sound-Fenster auf die Tab Aufnahme. Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Mikrofon / Turtle Beach Recon 320 mit Dolby Kopfhörer" und wählen Sie "Einstellen als Standardgerät" aus dem Popup-Menü. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Änderungen zu übernehmen und das Sound-Fenster zu schließen.

 

Der Recon 320 Installationsvorgang ist nun abgeschlossen und Sie können Dolby Surround Sound über das Headset hören.


War dieser Beitrag hilfreich?

Wenn nicht, geben Sie uns bitte einen Kommentar unten, um uns zu informieren, wie dieser Artikel verbessert werden kann.
Denken Sie daran, den Ausdruck "KB Feedback" zu verwenden.

7 von 10 fanden dies hilfreich
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.