Elite 800 - Headset Reagiert Nicht

Dieser Artikel gilt für die Elite 800.

Wenn Sie feststellen, dass das Headset nicht reagiert und / oder nicht eingeschaltet ist, wenn die  (Power) Taste gedrückt wird, versuchen Sie bitte Folgendes:

  1. Verbinden Sie das Mini-Ende des USB-Ladekabels mit dem Headset-Ladeanschluss an der Unterseite des RIGHT Earcup. Verbinden Sie das andere Ende mit einem Wand-USB-Adapter oder einem USB-Port an einer aktiven (eingeschalteten) Spielkonsole. Stecken Sie es nicht in einen PC / Mac-Computer.
    HINWEIS: Schließen Sie das USB-Kabel an, auch wenn das Headset nicht reagiert.
  2. Lassen Sie das Headset für 20-30 Minuten eingesteckt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Batterie genügend Strom hat, um die restlichen Schritte dieses Tests abzuschließen.
  3. Wenn das Headset immer noch eingesteckt und aufgeladen ist, drücken Sie die  (Mute) -Taste am RECHTS-Ohrenbecher für 20 Sekunden (oder bis die LED auf dem Headset leuchtet nicht, wenn sie bereits eingeschaltet sind).
  4. Trennen Sie das USB-Kabel vom Headset, und drücken Sie erneut die  (Mute) -Taste am RECHTS-Ohrenbecher für 20 Sekunden.
  5. Verbinden Sie das USB-Kabel wieder mit dem Headset, und schalten Sie das Headset wie gewohnt ein, indem Sie die  (Power) -Taste gedrückt halten.

Wenn das Headset eingeschaltet ist und richtig reagiert, lassen Sie es einstecken, um für 1-2 Stunden aufzuladen, bevor Sie es wieder trennen. Dann reparieren Sie das Headset und den Sender, indem Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen: Elite 800 Pairing Instructions.

Wenn das Headset nicht eingeschaltet ist oder noch nicht reagiert, wenden Sie sich bitte an unser Support Team.


War dieser Beitrag hilfreich?

Wenn nicht, geben Sie uns bitte einen Kommentar unten, um uns zu informieren, wie dieser Artikel verbessert werden kann.
Denken Sie daran, den Ausdruck "KB Feedback" zu verwenden.

2 von 4 fanden dies hilfreich
Zurück an den Anfang

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.