Stealth 600 Gen 2 PS - Paarung

Pairing_1.PNG

Das Headset und der Mini-Sender sind bereits gepaart und sofort einsatzbereit. Dies wird durch eine durchgehende LED am Sender angezeigt.

Wenn die LED Ihres Senders doppelt blinkt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Headset und den Sender zu koppeln.

1. Schließen Sie Ihren Stealth 600 Gen 2 für PlayStation Transmitter an einen verfügbaren USB-Anschluss Ihrer PlayStation 4-Konsole an. Ihr Sender beginnt doppelt blau zu blinken, wenn er nach Ihrem Headset sucht.

Pairing_Step_1.PNG

2. Schalten Sie Ihr Stealth 600 Gen 2 für PlayStation-Headset ein. Die LED beginnt doppelt blau zu blinken, wenn nach Ihrem Sender gesucht wird.

Pairing_Step_2.PNG

3. Innerhalb von 10 Sekunden leuchten die LEDs des Senders und des Headsets dauerhaft, was auf eine erfolgreiche Kopplung hinweist.

Pairing_Step_3.PNG

Bitte Beachten Sie: Nach 30 Sekunden sucht Ihr Sender sowohl nach dem zuvor gekoppelten Headset als auch nach einem verfügbaren Stealth 600 Gen 2 PS-Headset zum Koppeln. Bringen Sie die beiden Einheiten näher zusammen, um eine schnellere Kopplung zu gewährleisten. Wenn diese Kopplung länger als 10 Sekunden zu dauern scheint, bewegen Sie weder das Headset noch den Sender und unterbrechen Sie den Kopplungsvorgang nicht auf andere Weise. Solange sich sowohl das Headset als auch der Sender im Pairing-Modus befinden und nahe beieinander liegen, sollten das Headset und der Sender problemlos gekoppelt werden.